Google+

Reiseführer
&
Unterkünfte

 

Kuba Rundreise Isla de la Juventud Vinales Pinar del Rio Artemisa Havanna Mayabeque Matanzas Cienfuegos Santa Clara Trinidad Sancti Spiritus Ciego de Avila Camaguey Las Tunas Puerto Padre Bayamo Holguin Baracoa Santiago de Cuba Guantanamo

Aktuelles Wetter

Santiago De Cuba
Überwiegend bewölkt
    25 °C
    Überwiegend bewölkt
10. Dezember 2017 - 16:51

Santiago de Cuba - Stadtführer

 

Kuba Sehenswürdigkeiten | Santiago de Cuba  | 
Provinz: Santiago de Cuba

Tourismus: Strand | Kultur | Historisches | Natur | Nachtleben | 

Santiago de Cuba ist eine lebendige und fesselnde Stadt. Die zweitgrösste Stadt (und zweitwichtigste nach HavannaKubas liegt, getränkt in Kultur und Tradition,  an einer Bucht der karibischen Insel, eingerahmt von den majestätischen Bergen der Sierra Maestra
Santiago - die frühere Hauptstadt Kubas - ist die Wiege der kubanischen Revolution und Heimat vieler der Stars des Buenavista Social Club. Wenn Ihnen nach Musik und Kultur inmitten einer grandiosen Landschaft ist, sind Sie in Santiago de Cuba genau richtig!

Durch seine Lage am südöstlichen Ende Kubas, liegt Santiago de Cuba gegenüber von Jamaica. Die Einflüsse der Nachbarinsel geben der Stadt ein spezielles karibisches Flair, dass dem Besucher vor allem in Form der extravaganten Feierlichkeiten des Karnevals in Santiago de Cuba oder dem Festival del Caribe begeistert.

Santiago de Cuba bietet jede Menge faszinierender Architektur - einige der ältesten Gebäude der Kolonialzeit stehen hier - zum Beispiel das Haus des Diego Velazquez und das Museo Municipal Bacardí und in der Nähe steht eines der Heiligtümer Kubas - die Basílica de Nuestra Señora del Cobre. Im Herzen der kolonialen Altstadt von Santiago finden wir den Parque Céspedes - ein weiteres Highlight Santiagos.

Santiago verfügt über einen eigenen Flughafen - Antonio Macéo den man in ca. 30 min, mit dem Auto / Taxi erreicht. Das Klima in Santiago gehört zum wärmsten, was man in Kuba findet. Die Durchschnittstemperatur beträgt 30º C und die meisten Tage scheint die Sonne.

Santiago de Cuba ist eines der Kronjuwelen der Insel - eine betörende Mischung aus Sonne, Meer, Landschaft, Kultur, Geschichte und Architektur - und macht Spaß! Ein Muss für jeden Kubaurlaub.

Unterkünfte Santiago de Cuba

Pensionen Santiago de Cuba Kuba

Eine Privatunterkunft ist auch in Santiago die preiswerteste und authentischste Art der Unterbringung während Ihres Aufenthalts.
 
Wählen Sie Ihre Pension oder Ferienwohnung aus unserem breit gefächerten Angebot und buchen Sie mit IndiCuba.com!
 


Sehenswürdigkeiten in Santiago de Cuba


Das "Festival Internacional de la Trova":

Dieses dynamische Musik-Event ist eine Zelebrierung der Wiege der kubanischen Trova - einer Musikrichtung, die aus poetischen Gesang mit musikalischer Begleitung (meist Gitarre) besteht, und deren Wurzeln aus dem Mittelalter stammen.
Die Künstler kommen aus Kuba, Südamerika, Europa und sogar Asien zu diesem legendärem Musikevent nach Santiago de Cuba.


Karneval in Santiago:

Der Karneval in Santiago de Cuba hat seine Heimat im Baconao - einem der berühmtesten Parks der Stadt -, ist eine der aufregendsten Feiern in ganz Kuba und geniesst unter den Santiageros einen absoluten Ausnhamestatus. Der Umzug beginnt im Parque Banao nahe der Innenstadt und endet an der Laguna de Baconao.
Die Ursprünge des Karnevals reichen bis in das 17 Jh. zurück und sind stark von der afrikanischen Kultur beeinflusst.

Park "Baconao":

Nur wenig außerhalb des Stadtzentrums findet man diesen Schatz - den Parque Baconao - Biosphärenreservat und Weltkulturerbe. Ein Ort von aussergewöhnlicher Schönheit.
In diesem Naturschutzgebiet gibt es einerseits Wildschutzgebiete und den 110 ha grossen Garten Jardín Ave de Paraíso (Garten des Paradiesvogels) und andererseits aber auch so unerwartete Sehenswürdigkeiten wie ein kubanisches Automuseum.


Mehr Sehenswürdigkeiten in Santiago de Cuba Stadt:

Mehr lohnenswerte Sehenswürdigkeiten in Santiago der Cuba:

  • Museo de Ambiente Histórico
  • Geburtshaus José María Heredia
  • Geburtshaus Antonio Maceo
  • Geburtshaus Frank País García
  • Museo del Carnaval
  • Museo Emilio Bacardí
  • Museo del Ron

Kuba Santiago de Cuba

Provinz Santiago de Cuba

Santiago de Cuba Kuba Karte Provinz Santiago de Cuba
Tourismus
  • Sehenswürdigkeiten in Kuba Santiago de Cuba
    Sehenswürdigkeiten
    Das "Festival Internacional de la Trova"
    Karneval in Santiago
    Park "Baconao"
    Mehr Sehenswürdigkeiten in Santiago de Cuba Stadt

     
  • Strand in Kuba Santiago de Cuba
    Strände
    Strand "Playa Siboney"
    Strand "Playa Bucanero"
    Strand "Playa Cazonal"
    Strand "Playa Caletón Blanco"

     
  • Restaurant in Kuba Santiago de Cuba
    Restaurants
    Restaurant "La Isabelica"
    Restaurant "ZunZun"

     
  • Paladares in Kuba Santiago de Cuba
    Paladares
    Paladar "Salón Tropical"

     
  • Bars - Clubs und Discotheken in Kuba Santiago de Cuba
    Nachtleben
    "Casa de la Trova"
    "Club Iris"
    "Cafe Cantante"

     
Unterkunft
Nützliche Informationen
  • Santiago de Cuba Tourismusbüro
    Tourismusbüro


     
  • Santiago de Cuba Geldwechsel
    Geldwechsel


     
  • Kuba Reiseführer Santiago de Cuba: Internet
    Internet
    Wifi-Zonen der staatlichen Telefongesellschaft ETECSA:
    - Parque Céspedes
    - Parque Ferreiro
    - Alameda
    ETECSA verkauft die Prepaid-Karten "Tarjetas prepagadas" in ihren Geschäften (1 h = 2 CUC)
Öffentliche Verkehrsmittel
  • Flughafen in Kuba Santiago de Cuba
    Flughafen:  Flughafen Santiago de Cuba Kuba


     


     

  • Öffentliche Verkehrsmittel in Kuba Santiago de Cuba - ASTRO Bus
    ASTRO Bus  Santiago de Cuba Kuba ASTRO Bus


     
     
  • Öffentliche Verkehrsmittel in Kuba Santiago de Cuba - Zugbahnhof
    Zugbahnhof:  Zugbahnhof Santiago de Cuba Kuba


      
     
  • Mietwagen in Kuba Santiago de Cuba
    Mietwagen:  Mietwagen Kuba Santiago de Cuba


     
     

Strände in Santiago de Cuba


Kuba Reiseführer - Santiago de Cuba Strände

Santiago de Cuba bietet dem Besucher das ganze Jahr über eine Vielzahl an Stränden - die meisten davon mit kristallklarem, warmen, blauen Wasser und feinem weißen Sand.

Strand "Playa Siboney":

Dieser kleine, bei Kubanern beliebte Strand liegt etwa 20 km außerhalb von Santiago de Cuba und ist DIE Alternative zu den von Touristen überfüllten Stränden


Strand "Playa Bucanero":

Der Strand Playa Bucanero ist eine breiter, weisser Sandstrand mit herrlichem Blick auf die Berge der Sierra Maestra, und gehört zum Hotel Bucanero


Strand "Playa Cazonal":

Der Strand Playa Cazonal ist mit seinem warmen Wasser und zahlreichen schattenspendenden Bäumen, der ideale Spot, um einen genialen Nachmittag im und am Wasser zu verbringen.


Strand "Playa Caletón Blanco":

Vor der Kulisse der Sierra Maestra lockt der Strand Playa Caletón Blanco mit feinem, weißen Sand und warmen Wassern.


Restaurants und Paladares in Santiago de Cuba


Die kulinarische Auswahl in Santigo de Cuba ist naturgemäß groß. Einmal gibt es die staatlichen Restaurants und wie überall in Kuba öffnen immer mehr der privat geführten Paladares in Santiago de Cuba. Wer auf der Suche nach hausgemachten Gerichten original kubanischer Küche ist, sollte einen Besuch in einer dieser Privatrestaurants auf keinen Fall verpassen.

 Restaurants in Santiago de Cuba

Restaurant "La Isabelica"

Das Restaurante La Isabelica serviert köstliche Gerichte aus französischer Küche in ruhigem und stilvollem Ambiente. 

Restaurant "ZunZun"

Das Restaurante ZunZun ist ein elegantes Restaurant gehobener Klasse für Leute, die eine feine Küche in üppiger Umgebung geniessen möchten. Das ZunZun liegt in einer Villa aus dem 40er Jahren und verteilt sich auf 4 Salons - perfekt für ein kulinarisches Erlebnis in intimem Ambiente.



 Paladares in Santiago de Cuba

Paladar "Salón Tropical"

Auf keinen Fall sollten Sie den Paladar in Santiago de Cuba Salón Tropical verpassen. Ein herrliches Ambiente, Gerichte von höchster Qualität und eine perfekte Aussicht von der bepflanzten Terrasse laden zum Essen und Chillen ein.


Nachtleben: Bars, Clubs und Discotheken in Santiago de Cuba


Das Nachtleben von Santiago de Cuba, wird von vielen als das beste in ganz Kuba bezeichnet - sogar besser als das der Hauptstadt Havanna. Die Stadt vibriert buchstäblich zu Salsarhythmen, karibischen Klängen und aktueller Diskomusik. Nonstop geht es durch die Nacht von Santiago in den zahlreichen Chill-Out Lounges, überfüllten Bars, Nachtclubs, Diskotheken oder einfachen Bars. Jeder findet seinen Lieblingsplatz.
Die touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt sind nicht alles - wenn die Sonne untergeht, geht die heiße Nacht von Santiago los und kann ohne Probleme bis zum nächsten Sonnenaufgang andauern.

Nachfolgend einiger der "Hotspots" in Santiago de Cuba:

"Casa de la Trova"
"Club Iris"
"Cafe Cantante"

Ankunft nach Santiago de Cuba - Santiago de Cuba Kuba


Die Anreise Nach Santiago de Cuba kann mit dem Flugzeug, dem Bus, dem Mietwagen oder dem Zug erfolgen. 
Von internationalen Flughafen Antonio Maceo starten Flüge nach Havanna und Miami. Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten der kubanischen Fluggesellschaften.

Eine Busreise nach Santiago de Cuba, mit einem der Busse der staatlichen Viazul-Gesellschaft, ist vielleicht die beste Möglichkeit, die Landschaft zu geniessen. Hier geht es zum Busfahrplan...

Zugfahren in Kuba ist eher als Abenteuer, denn als normales Reisen einzustufen. Pannen sind häufig und Fahrpläne werden selten eingehalten. Aber wenn Sie keinen Zeitdruck haben, lehenen Sie sich zurück und geniessen Sie die Fahrt!

Die Orientierung für Autofahrer in Kuba ist ziemlich einfach: die (gebührenfreie) Autobahn A1, führt quer durch Kuba von Pinar del Rio nach Santiago de Cuba.

Wetter und Klima in Santiago de Cuba

Santiago de Cuba ist mit einem himmlischen Klima gesegnet. Es liegt im südlichsten und heißesten Teil der Insel und die Durchschnittstemperatur unterliegt das ganze Jahr nur geringen saisonalen Schwankungen. Das Thermometer fällt nur selten unter 29ºC, aber die relative Trockenheit macht die Wärme erträglich im Gegensatz zu anderen Gegenden Kubas.
Regnen tut es am meisten in den Monaten Mai und Oktober - ca. 200 mm pro Monat.

Santiago de Cuba Kuba Karte

Javascript is required to view this map.