Guantanamo Kuba

Guantánamo auf einen Blick
Provinz
Guantánamo
Hauptstadt
Guantanamo
Guantanamo - geographische Lage der Provinz in Kuba
Provinz Guantanamo in Kuba - Wappen
Havanna
946 km
Santiago de Cuba
86 km

Top-Sehenswürdigkeiten

  • Erleben Sie das zauberhafte, abgelegene Baracoa
  • Baden an den Stränden der Provinz, z.B. Playa Maguana - paradiesisch
  • Erkunden der Naturwunder im Humboldt-Nationalpark
  • Wanderung zum Tafelberg El Yunque (575 m) und fantastische Aussicht genießen
  • Den US-Marinestürzpunkt Guantanamo-Bay aus der Ferne beobachten
  • Die Geschichte der Ureinwohner im Archäologischen Museum La Cueva del Paraíso kennenlernen
Kuba Guantánamo casa particular Unterkunft

Auch in er Provinz Guantanamo bieten wir die beliebten Ferienwohnung von privat ab.

Hier geht es zu den Offerten in:


Machen Sie authentische Erfahrungen in Ihrem Kuba-Urlaub!

Unterkunft Guantánamo

Foto-Gallerie

  • Biosphärenreservat "Cuchillas del Toa" im "Parque Nacional Alejandro de Humboldt"
    Biosphärenreservat im Nationalpark "Alejandro de Humboldt"
  • Fuerte la Punta in Baracoa Guantanamo
    Alte spanische Festung in Baracoa - Provinz Guantanamo
  • Sehenswürdigkeiten in Guantanamo Stadt
    "Palacio Salcines" in Guantanamo Stadt
  • Strände in Guantanamo Kuba
    Einsamer wilder Strand in der Provinz Guantanamo
  • Schiffswrack in der Bucht von Baracoa - Provinz Guantanamo
    Bucht von Baracoa - Im Hintergrund der Tafelberg "El Yunque"
  • Zentraler Park Provinzhauptstadt Guantanamo
    Stadtpark von Guantanamo
  • Strand Provinz Guantanamo - Baracoa
    Strand in Baracoa
  • Anfahrt nach Baracoa - Provinz Guantanamo
    Straße nach Baracoa "La Farola" - 1964 fertig gestellt
Tourismus Guantánamo

Strände |
Historisches |
Natur |
Erholung |

Guantanamo ist die östlichste Provinz Kubas. Trotz oder gerade wegen Ihrer Abgelegenheit ist diese Gegend ein Reise wert. Umweht mit einem Hauch von Abenteuer kann man hier die ersten Spuren der Spanier entdecken und eine der unberührtesten Landschaften erleben.

Hier liegt Baracoa, die mit 500 Jahren älteste Stadt der Karibikinsel. Ihre interessante Geschichte sowie die zahlreichen lohnenswerten Ausflugsziele und schönen Stränden in der Umgebung haben Baracoa zu einem Top-Ziel für Touristen werden lassen.

Im Norden der Provinz Guantanamo breitet sich der Nationalpark Alejandro von Humboldt aus, der mit seiner beeindruckenden Landschaft und seiner, sonst nirgends in der Karibik so großen, Tier und Pflanzen-Vielfalt zu den schönsten Parks Kubas gehört.

An der Südküste liegt der berüchtigte US-amerikanische Marinestützpunkt Guantanamo Bay, der von verschiedenen Aussichtspunkten beobachtet, aber natürlich nicht besucht werden kann.

Weiter östlich, liegt mit dem Punta de Maisi der östlichste Punkt Kubas. Die Gegend besticht durch ihre Wildheit und Unzugänglichkeit.

Die Provinzhauptstadt Guantanamo hat für musikalisch Interessierte einiges zu bieten, und ein Abstecher in vibrierende Nachtleben lohnt sich.

Die Hauptstadt Guantanamo

Sehenswürdigkeiten in Guantanamo Kuba Stadtzentrum

Die Provinzhauptstadt Guantanamo wurde, relativ spät, 1796, von französischen Einwanderern, die auf der Flucht vor den Sklavenaufständen in Haiti waren, gegründet.
Vor allem der Handel mit Zucker, Café und auch Baumwolle verhalfen dem Ort zu Reichtum und noch heute zeugen einige pompöse Gebäude vom Glanz dieser Zeit.

Die historischen Bauten von Bedeutung stehen im alten Stadtzentrum von Guantanamo.
Der im eklektischen Stil errichtete Palacio Salcines ist wohl das prächtigste Gebäude, und beherbergt heutzutage ein kleines Museum, in dem das Wahrzeichen der Stadt steht - die Skulptur La Fama.
Die Parroquia de Santa Catalina de Riccis ist die größte Kirche der Stadt und ist direkt am Stadtpark - dem Parque José Martí zu finden, in dessen Mitte eine Statue von General Pedro Pérez steht, der die Stadt im Unabhängigkeitskrieg gegen die Spanier führte.

Guantanamo ist eine der größten Städte in Kubas, sodass man mit einem lebendigen Nachtleben rechnen kann. Hier steht die Wiege der Changüi-Musik die eine originelle Mischung von schwarzen Trommeln und spanischen Gitarren darstellt, dem Son ähnelt, und nur hier vorkommt. Erleben kann man diese Musik im Casa de Changüi
Auch im Casa de la Trova und im Tumba Francesa Pompadour kann traditionelle Musik hören.
Daneben gibt es zahlreiche Clubs, Diskotheken und Straßenfeste, die die Nacht verfliegen lassen. 

Sehenswürdigkeiten in Guantánamo

Baracoa

Baracoa - Sehenswürdigkeit in der Provinz Guantanamo

Der malerische Ort Baracoa liegt an der nordöstlichen Küste Guantanamos und ist das touristische Juwel der Provinz. Jahrhundertelang isoliert und bis in's 20 Jahrhundert nur auf dem Seeweg zu erreichen, hat sich Baracoa bis heute einen besonderen Charme bewahrt.

Die 1511 gegründete, und damit älteste Stadt Kubas, zählt mehrere alte spanische Festungen und viele andere historische Sehenswürdigkeiten.
Das archäologische Museum La Cueva del Paraíso mit seinen interessanten Stücken aus der der Geschichte der Ureinwohner, ist ein Muss für Besucher.

Inmitten einer malerischen Landschaft mit zahlreichen Stränden und Ausflugszielen gelegen, ist Baracoa heutzutage der bekannteste "Geheimtipp" für Touristen auf einer Kuba-Rundreise.

Naturfreunde kommen bei den zahlreichen angebotenen Exkursionen in die Umgebung voll auf ihre Kosten.
Die Besteigung des Tafelbergs El Yunque, ein Ausflug zum Naturpark Majayara oder ein Tag am Strand Playa Duaba sind nur einige Beispiele, wie man den Aufenthalt genießen kann.

Für die lange Anreise nach Baracoa wird man mit unvergesslichen Eindrücken eines der schönsten Reiseziele Kubas entschädigt.

Erfahren Sie mehr auf unserer Baracoa-Seite!


Nationalpark "Alejandro de Humboldt"

Nationalpark "Alejandro de Humboldt" - Provinz Guantanamo

Der Nationalpark "Alejandro de Humboldt" befindet sich ganz im Norden der Provinz Guantanamo. Die einzigartige Natur Gegend wurde Anfang des 19. Jahrhunderts von Alexander von Humboldt erforscht und wurde 2001 durch die Unesco zum Erbe der Menschheit erklärt.

Die Pflanzenarten sind überwiegend endemisch auch die Vielfalt der Tierwelt ist einzigartig. Vogelbeobachter können darauf hoffen, einige seltene Arten vor die Linse zu bekommen.

Die verschiedenen angebotenen Routen führen sowohl durch den landeinwärts gelegenen Primärwald, als auch mit dem Boot an der von Mangroven bewachsenen Küste entlang.

Exkursionen kann man von Baracoa aus organisieren, oder direkt im Besucherzentrum des Parks, das auf halber Strecke nach Moa gelegen ist.


Berg "El Yunque"

Tafelberg "El Yunque" - Exkursionen in der Provinz Guantanamo

Der charakteristische Tafelberg "El Yunque" mit seinen 575 m Höhe ist der landschaftlich auffälligste Punkt in der Umgebung von Baracoa.

Wer es bis auf's Plateau schafft, wird mit einer überwältigenden Aussicht belohnt und kann die tolle Natur hier oben genießen.

Die Tour organisiert man am besten mit der staatlichen Agentur Ecotur von Baracoa aus. Die Kosten liegen bei ca. 20,00 CUC.


Guantanamo Bay

Der US-Marine-Stützpunkt Guantanamo Bay mit seinem berüchtigten Militär-Gefängnis liegt an der Südküste der Provinz und nimmt ca. die Hälfte der weit ins Land reichenden Bucht ein.

Seine Geschichte geht auf das Jahr 1903 zurück, als die Amerikaner das Territorium nach dem Spanisch-Amerikanischen Krieg besetzten.
Naturgemäß sieht Kuba darin keine Rechtmäßigkeit und nach wie spaltet das Thema die beiden Parteien.

Um einen Blick auf das, völlig deplaziert wirkende, Areal werfen zu können, begibt man sich in die angrenzende, kubanische Ortschaft Caimanera.
Hier, ca. 25 km südlich der Provinz-Hauptstadt Guantanamo hat man vom Hotel Caimanera eine gute Aussicht auf die Guantanamo Bay.

Der andere, lange Zeit populärste, Aussichtspunkt heißt Mirador de Malones, ist aber momentan nicht für das Publikum geöffnet.

Unterkunft in Guantánamo

Kuba Guantánamo casa particular Unterkunft

Auch in er Provinz Guantanamo bieten wir die beliebten Ferienwohnung von privat ab.

Hier geht es zu den Offerten in:


Machen Sie authentische Erfahrungen in Ihrem Kuba-Urlaub!

Strände in der Provinz Guantanamo

Kuba Strände - Guantanamo

Die besten Strände der Provinz Guantanamo liegen an der Nordostküste. Doch auch im Süden stößt man auf ein paar wild-romantische Abschnitte, die touristisch noch nicht erschlossen sind.

Mit etwas Abenteuergeist macht man hier eine der kleinen idyllischen Buchten ausfindig, und hat den ganzen Strand für sich.

Auch am östlichsten Punkt Kubas, dem Punta de Maisí gibt es nahe dem alten Leuchtturm einen kleinen, netten Strand.

Die meistbesuchtesten und sicherlich auch besten Strände liegen in und um Baracoa

Strand "Playa Maguana"

Etwa 30 km nördlich von Baracoa finden wir einen der längsten und schönsten Strände der Provinz Guantanamo - den Playa Maguana.
Es handelt sich um einen weißen Sandstrand mit kristallklarem Wasser und einem kurz vor der Küste liegendem Korallenriff.

Der Strand ist bei Einheimischen beliebt und verfügt auch über ein paar Restaurants. Vor allem in den Sommermonaten füllt sich dieser Küstenabschnitt mit Badelustigen.

Ein (Sonnen-)Bad am Playa Maguana kann man mit dem Besuch des naheliegenden Humboldt-Nationalpark kombinieren.
Das Besucher-Zentrum liegt nur wenig weiter nördlich.

Die Provinz Guantanamo zeichnet sich durch eine wilde und vielfach noch unberührte Landschaft aus. Der Humboldt-Nationalpark im Norden ist das Highlight für Naturfreunde.
Die alte Stadt Baracoa lockt den Urlauber mit ihrem malerischen Ambiente, und im Süden sorgt die Guantanamo Bay für Nervenkitzel.

Tourismus und Strände
Kuba Guantánamo Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten
  • Baracoa
  • Humboldt Nationalpark
  • Berg "El Yunque" (575m)
  • Skulpturen-Tierpark "Zoológico de Piedras"
  • Beobachtung des US-Marinestützpunkt "Guantanamo-Bay"
  • Flussfahrt am "Boca de Yumuri"
  • Archäologisches Museum "La Cueva del Paraíso" in Baracoa
Kuba Guantánamo Strände
Strände
  • Nordostküste
  • Playa de Nibujón
  • Playa Pinca
  • Playa Maguana
  • In und um Baracoa
  • Playa Cajuajo
  • Playa Barigua
  • Playa Blanca
  • Playa de Miel
  • Playa de Toa
  • Ostküste
  • Punta de Maisí
  • Südküste
  • Playitas de Cajobabo
  • Playa Tortugilla
  • Playa Imias
  • Playa Yacabo
  • Playa Conchera
  • Playa Uvero
  • Playa El Morillo
Unterkunft
Kuba Guantánamo private Unterkunft
Private Unterkünfte ("Casas Particulares")
  • Guantánamo
  • Baracoa
Kuba Guantánamo Hotels
Hotels
"Hotel Guantanamo", "Hotel Islazul La Lupe",
"Hotel El Castillo", "Hotel Porto Santo", "Villa Gaviota Baracoa", "Hotel La Rusa"
"Hotel Islazul Caimanera"
Transport
Flughäfen in Guantanamo Kuba - Baracoa und Guantanamo Stadt
Flughafen
  • Guantánamo (NAS)
  • Baracoa (BCA)
Bus in Guantanamo und Baracoa Kuba - "VIAZUL" Busgesellschaft
Autobus "VIAZUL"
  • Guantánamo
  • Baracoa
Bus in Guantanamo Kuba - "ASTRO" Busgesellschaft
Autobus "ASTRO"
  • Guantánamo
  • Baracoa
Zug fahren in Kuba - Bahnhöfe in Guantanamo
Zugbahnhöfe
  • Guantánamo
  • Caimanera
  • Manuel Tames
  • Mártires de la Frontera
Mietwagen Stationen in Guantanamo und Baracoa Kuba
Mietwagen
  • Hotel Guantánamo
  • Hotel El Castillo (Baracoa)
Nützliches
Kuba Guantánamo Internet
Internet
  • Guantanamo Stadt: Parque Central
  • Baracoa: am Malecón
German